Dennis

Informationen zum Autor

Name: Dennis Wollnik
Angemeldet seit: 15. Februar 2013
URL: http://reptile-music.net

Letzte Beiträge

  1. DEAD LEAF ECHO – EU Tour & New Releases — 21. Mai 2017
  2. THE AUTUMN SIGHS – BRANCHES EP — 28. April 2017
  3. THE FOREIGN RESORT – SHE IS LOST — 17. April 2017
  4. DESPERATE JOURNALIST – Live in Cologne — 5. April 2017
  5. THE HISTORY OF COLOUR TV – SOMETHING LIKE ETERNITY [German Release] — 5. April 2017

Liste der Autorenbeiträge

BOX AND THE TWINS Celebrating Silence Tour 2017

Promotion News – February 2017

BOX AND THE TWINS Celebrating Silence Tour 2017

w/ PHILLIP BOA AND THE VOODOOCLUB & KLEZ.E
www.boxandthetwins.com

THE HISTORY OF COLOUR TV – WRECK [Digital Release]

thoctv-wreck-single-cover_smallNew Release – November 2016

THE HISTORY OF COLOUR TV – WRECK

Label: Reptile Music / Weird Books
Format: Digital Single (Europe)
Distribution: Altone
Release Date: 25.11.16
File Under: Indie | Alternative

 

THOCTV Release Info:

Wreck is the new single by the Berlin-based international band The History Of Colour TV and the first song to be issued from their upcoming third album, for which the band traveled to France in the spring of 2016 to record with Peter Deimel (The Ex, The Wedding Present etc) at the legendary Black Box studios. Stylistically, Wreck is an accurate snapshot of the album the trio emerged with – a dynamic and open recording, live and with minimal overdubs. With its elongated structure and narrative theme, the song itself blends melodic sensibilities with noisy echoes of the early American underground.

The History Of Colour TV was founded in 2010 in Berlin by british artist Jaike Stambach. Over the course of the two albums and multiple EPs released, the band has been unabashedly diverse in their approach, exploring harsh noise, experimental sound collages, reverb-saturated dream-pop, shoegaze guitar-scapes, or the stripped-down rock of their more recent offerings. Their new album Something Like Eternity will be released in March 2017.

Website
Facebook

ASCETIC: – Live in Cologne

ascetic1_reEvent News – November 2016

ASCETIC: live
26.11.16 Tsunami Köln

 
ASCETIC: waren ursprünglich in Australien beheimatet. Nachdem das Trio aus Melbourne 2013 sein beachtliches Debütalbum „Self Initation“ vorgelegt und zusammen mit den Kollegen von Heirs auf eine ausgiebige Tournee quer durch Europa gegangen ist, haben sich die drei Musiker jedoch in Berlin angesiedelt. Im Dezember 2015 erschien der Nachfolger „Everything Is Becoming“, den die Band seitdem ausgiebig betourt. Kraftvolle Rhythmen und energetische Post Punk-Gitarren kennzeichnen das musikalische Erscheinungsbild der Gruppe, das im Livegewand eine ganz eigene und sehr immense Intensität entwickelt.
Web

BOX AND THE TWINS – Everywhere I Go Is Silence

batt-album-coverPromotion News – November 2016

BOX AND THE TWINS – EVERYWHERE I GO IS SILENCE (CD|LP|Digital)
Label: Manic Depression / Synth Religion
Distribution: Altone

Release: 08.11.16
File Under: Dark & Dream Pop

 

 

Info:

Nach den beiden EPs „Our Fears“ und „Below Zero“ legen BOX AND THE TWINS nun endlich ihr lang erwartetes Debütalbum „Everywhere I Go Is Silence“ vor, das von Hélène de Thoury (Minuit Machine, Hante, Phosphor) produziert wurde. Angefangen vom Opener „Pale Blue Dot“, zu dem kürzlich ein neues Video vorab veröffentlicht wurde, über die Frühwerke „Perfume Well“ und „Sometimes The Waves“ bis hin zum abschließenden „Western Horizon“ kreiert das Trio mit melancholischen Gitarren, düsterer Elektronik und dem verträumten Gesang der Sängerin Box den perfekten Soundtrack für die dunkle Jahreszeit. Dazwischen schlägt die Kölner Formation im Rahmen ihrer betörenden Melange aus Dark & Dream Pop bei Songs wie „This Place Called Nowhere“ und „Ice Machine“ auch durchaus tanzkompatible Klänge an.

In den vergangenen Jahren haben BOX AND THE TWINS bereits mit Künstlern wie Esben And The Witch, Roosevelt, Chameleons Vox, The KVB, Keluar, Be Forest, Minuit Machine, Hante, Schonwald, Evi Vine, Leave The Planet und A Projection die Konzertbühne geteilt. Für März 2017 ist derzeit eine gemeinsame Tour mit der deutschen Band KLEZ.E in Planung.

Live:

18.11.16 Köln, Stereo Wonderland (Free Record Release Show)
15.12.16 FR-Paris, Gibus (w/ Sjöblom)
17.12.16 Freiburg, Slow Club (w/ Selofan)

Website
Facebook

KNIGHT$ – What’s Your Poison EP

knight-front-coverPromotion News – November 2016

KNIGHT$ – WHAT’S YOUR POISON EP (CD|Vinyl|Digital)
Label: Mirrorman / Specchio Uomo
Distribution: Cadiz

Release: 18.11.16
File Under: Electro Pop

 

 

Info:

KNIGHT$ is a UK artist with a knack for penning some memorable electro anthems. Whether with a full band or simply stripped back with a pianist, KNIGHT$ delivers. With one foot firmly in the present, and a discerning knowledge of music’s past, KNIGHT$ might be the newcomer to occupy your sound system in 2017.

Cutting his teeth in projects such as Scarlet Soho and Boytronic, KNIGHT$ has made a name for himself. Touring Europe alongside Zoot Woman, IAMX and The Faint, he’s also headlined the Under The Sky stage at Montreux Jazz Festival in Switzerland, and co-wrote the lead track for the German movie “Bauernfrühstück” in 2011, where he duetted alongside German classical vocalist Isgaard (Schiller).

KNIGHT$’ and current producer Martin Dubka (Tesla Boy/Tyson/Ali Love) started working on the first new tracks in 2016 in Hackney, London. Even after a short time in the studio Dubka and KNIGHT$ developed an almost telepathic understanding. It was clear the initial tracks needed to be concise, with super strong stick-like-glue melodies. KNIGHT$ would program the midi, with Dubka working overtime, patching in an array of 80s vintage analogue synthesizers and getting the sounds just right. By the time they were finished, KNIGHT$ knew he had something pretty unique on their hands!

KNIGHT$ holds undeniable magnetism live, but there’s a palpable substance to all he turns his hand to. Just when you think you have this guy sussed, he will offer you something different, something you never saw coming. It’s pop Jim, but not as we know it!

LIMITED EDITION 10’’ ORANGE VINYL EP | NEW VIDEO FOR THE TITLE TRACK JUST RELEASED

See KNIGHT$ on tour with Melotron in Germany in 2017!
January 6 / BOCHUM – Matrix
January 7 / FRANKFURT – Das Bett
January 20 / LEIPZIG – Moritzbastei
January 21 / BERLIN – Lido

Website
Facebook

THE FOREIGN RESORT – Live in Cologne

tfr-bklyn-fbEvent News – October 2016

THE FOREIGN RESORT live
Support: THE KADEADKAS

22.10.16 Blue Shell Köln

 

Mit der Veröffentlichung ihres dritten Albums „New Frontiers” im Sommer 2014 haben THE FOREIGN RESORT einen echten Wirkungstreffer erzielt. Der Longplayer erhielt nicht nur überschwängliche Kritiken von Seiten der einschlägigen Musikpresse, sondern landete schließlich auch in diversen „Best Of“-Jahrespolls/-charts. 2015 nutzten die Dänen für ausgiebige Touren durch Europa und Nordamerika, arbeiteten parallel dazu jedoch auch an weiteren Songs. Das Ergebnis ist auf der aktuellen EP „The American Dream“ zu bestaunen, die mit fünf frischen Tracks aufwartet.

Einmal mehr ist es der Band aus Kopenhagen gelungen, die beeindruckende Intensität ihrer Bühnenshows ins Aufnahmestudio zu übertragen und einen explosiven Mix aus scharfkantigen Post Punk-Gitarren, atmosphärischen Shoegaze-Sounds, dunklen Wave-Anleihen und prägnanten Indie-Melodien zu erzeugen. Im Rahmen der „The American Dream Tour 2016“ machen THE FOREIGN RESORT am 22.10.16 auch im Kölner BLUE SHELL Station.
Web

WINTER SEVERITY INDEX – Live in Cologne

wsi-2_reEvent News – October 2016

WINTER SEVERITY INDEX live
01.10.16 Tsunami Köln

 

WINTER SEVERITY INDEX wurden 2009 als reines Frauenquartett in Rom gegründet und veröffentlichten ein Jahr später ihre selbstbetitelte Debüt EP. Nachdem zwei Mitstreiterinnen die Band verlassen hatten, nahmen die beiden verbliebenen Musikerinnen Simona Ferrucci und Valentina Fanigliulo (alias Mushy) die zweite EP „Survival Rate“ auf, die 2013 erschien. Während Valentina nun ihre Solokarriere weiterverfolgt, betreibt Simona WSI inzwischen mit Alessandra Romeo. Auf das im April 2014 veröffentlichte Album „Slanting Ray“ folgte diesen Mai der neue Longplayer „Human Taxonomy“. Einmal mehr präsentiert das italienische Duo damit ein New Wave-Juwel par excellence, das von kalten Drums, perlenden Gitarren, melancholischen Keyboards und sehnsuchtsvollen Melodien gekennzeichnet ist.
Web

MESSER BRÜDER – EP 1 [Digital Release]

Messer Brüder CoverNew Release – June 2016

MESSER BRÜDER – EP 1
(Digital EP)

Label: Reptile Music / Mira Records
Distribution: Altone
Release Date: 24.06.16
File Under: Indie | Garage | Electro Pop

 


Info:

So war das nicht geplant: Nach einer Theaterprobe hat sie die Tür verwechselt, ist in den Proberaum gestolpert, hat gesungen und dabei ist es geblieben. So sind die MESSER BRÜDER ein Trio geworden, und fast alles hat sich geändert: Mehr Song, mehr Melodie, mehr Aggression – und vor allem viel mehr Stimme.

Menschlich ist es eine Kombination auf dünnem Eis, musikalisch passt das wie die Faust aufs Auge: Refrains, die im Gedächtnis bleiben, Gesang zum Schmelzen, elektronische Beats, schneidende Synthesizer-Sounds, satte Bässe, Gitarrenklänge aus dem Kino und dem Walzwerk.

Die MESSER BRÜDER Florian Malicke und Thomas Buchenauer machen seit 2010 elektronische Musik, zunächst instrumental und als Duo. 2015 lernen sie die Schauspielerin Julia Rothfuchs bei einem Theaterprojekt kennen. Man mag sich nicht, aber es passt auf der Bühne so gut, dass sich daraus eine enge musikalische Partnerschaft entwickelt.

Für Frühjahr 2017 ist die Veröffentlichung des noch unbetitelten Debütalbums geplant.

Messer Web
Messer FB

DEAD GUITARS – Live in Cologne

Dead Guitars - PromoEvent News – April 2016

DEAD GUITARS live
23.04.16 Blue Shell Köln

 

Der alljährliche Auftritt der DEAD GUITARS im Blue Shell wird allmählich zur guten Tradition. Ende letzten Jahres erschien ihr viertes Album „Shelter“, am vorherigen war u.a. das ehemalige THE CURE-Mitglied Michael Dempsey beteiligt. Der elegisch-emotionale Giarrensound der Gruppe atmet nicht selten den Geist von New Wave-Helden wie THE CHAMELEONS, THE SOUND und THE CHURCH. Dies ist kein Zufall, denn Frontmann Carlo van Putten hat im Rahmen seiner anderen Musikprojekte THE CONVENT und WHITE ROSE TRANSMISSION bereits mit Protagonisten von allen drei Bands (Mark Burgess, Adrian Borland und Marty Willson-Piper) zusammengearbeitet. Um ihn herum schart sich mit Pete Brough, Ralf Aussem, Kurt Schmidt und Hermann Eugster ein Großteil des Line Ups der legendären Indie-Formation TWELVE DRUMMERS DRUMMING. In den vergangenen Jahren hat die Band in Köln mehrfach kürzere Sets im Vorprogramm von THE MISSION und THE CHAMELEONS gespielt. Am 23.04.16 kann man endlich wieder eines ihrer atmosphärisch-intensiven Konzerte in voller Länge erleben.
Dead Guitars Web

CHAMELEONS VOX Live | Support: BOX AND THE TWINS & LEE JAY COP

chameleons smallEvent News – April 2016

CHAMELEONS VOX Live
Local Support: BOX AND THE TWINS
Tour Support: LEE JAY COP
15.04.16, Luxor Köln

 


CHAMELEONS VOX

Mit den Alben “Script Of The Bridge” (1983), “What Does Anything Mean? Basically” (1985) und “Strange Times” (1986) hat die britische Band THE CHAMELEONS drei Post Punk-Klassiker für die Ewigkeit geschaffen und reiht sich in die musikalische Riege von New Wave-Helden wie Joy Divison, The Cure, The Sound und Echo And The Bunnymen ein. Nach nur sechsjährigem Bestehen löste sich das Quartett aus Manchester 1987 infolge des Todes ihres Managers Tony Fletcher viel zu früh auf. Doch ihr melancholisch-verhallter Gitarrensound wirkt bis heute nach: Hits wie “Second Skin” und “Don’t Fall” haben schon lange Kultstatus erreicht und aktuelle Bands wie Interpol oder Editors zeigen sich noch immer davon beeinflusst. Seit 2009 tourt der ehemalige Sänger und Frontmann MARK BURGESS unter dem Namen CHAMELEONS VOX und präsentiert mit befreundeten Musikern den Backkatalog der Gruppe live auf den Bühnen der Welt. Beim Konzert im Kölner Luxor werden sich CHAMELEONS VOX vor allem den Songs vom legendären Debütalbum “Script Of The Bridge” widmen und das Set mit weiteren Klassikern bereichern.
CV Web

BOX AND THE TWINS
Endlich betritt das Kölner Dreampop Trio BOX AND THE TWINS wieder eine heimische Bühne! In ihrem Live Set treffen liebgewonnene Songs der beiden veröffentlichen EPs auf neue Tracks, die große Lust auf das Debütalbum machen. Chanteuse Box nimmt Euch an die Hand und führt durch dunkel-verträumte Soundlandschaften hinein ins Licht.
BATT Web

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge