Schlagwort-Archiv: Cologne Shoegaze Night

2nd COLOGNE SHOEGAZE NIGHT

TFR

Event News – June 2013

2nd COLOGNE SHOEGAZE NIGHT
Live: The Foreign Resort, The History Of Colour TV & Shoreline Is

05.06.13, Tsunami Club Köln

 

 

 

Nach dem erfolgreichen Einstand der COLOGNE SHOEGAZE NIGHT im letzten Jahr, präsentiert das Team der Veranstaltungsreihe nun ein Mini-Festival im Tsunami Club. Drei Bands werden an dem Abend für ein atmosphärisch dichtes Klangspektrum zwischen verhallten Feedback-Sounds und aufbrausenden Gitarrenwänden sorgen.

THE FOREIGN RESORT aus Dänemark haben mit ihren bisherigen Releases sowie dem aktuellen Album „Scattered & Buried“ bereits nachhaltigen Eindruck in der Indie/Shoegaze-Szene hinterlassen und stoßen mit ihren dunklen Klangpassagen auch immer wieder das Tor zum 80er-Wave auf. Soeben wurden die Aufnahmen zum nächsten Longplayer abgeschlossen, der von niemand geringerem als John Fryer (bekannt für seine Arbeiten mit Cocteau Twins, Lush, Depeche Mode u.v.m.) produziert wird.
www.theforeignresort.com

Auf der Tour begleitet werden sie vom inzwischen in Berlin ansässigen Trio THE HISTORY OF COLOUR TV, das nach diversen Single-Releases mit seinem effektgeladenen Debütalbum „Emerald Cures Chic Ills“ anreist.
http://www.thehistoryofcolourtv.com

Komplettiert wird das Line Up des Abends von der deutschen Band SHORELINE IS, die mit dem letztjährigen Album „Deal Kindly“ eine der bemerkenswertesten und schönsten Newcomer-Platten aus einheimischer Produktion vorgelegt hat.
www.facebook.com/shorelineis

 

1st COLOGNE SHOEGAZE NIGHT

93 promo

Event News – October 2012

1st COLOGNE SHOEGAZE NIGHT
Live: 93MillionMilesFromTheSun, Kontakte & The Autumn Sighs

27.10.12, Blue Shell Köln

 

 

Zur 1st COLOGNE SHOEGAZE NIGHT fliegen mit 93MillionMilesFromTheSun und Kontakte zwei der derzeit angesagtesten Wall Of Sound-Größen aus England ein, die zwischen gewaltigen Gitarrenwänden und sphärisch verhallten Klangteppichen alles bieten, was das Shoegazer-Herz begehrt. The Autumn Sighs aus dem schönen Siegerland werden den Double-Headliner supporten. Expect the best of Shoegaze, Indie, Noise, Wave, Drone and Dream Pop!