Schlagwort-Archiv: Electro Wave

ESCAPE WITH ROMEO – After The Future

EWR_Atf_Cover_400pxPromotion & Booking News – July/August 2015

ESCAPE WITH ROMEO – AFTER THE FUTURE (CD|LP|Digital)
Label: Zeitklang Records
Distribution: Nova Media
Release: 11.09.15
File Under: Electro Wave Nouveaux

 


Info:

„Es ist die Gegenwart, die zählt“ – Thomas Elbern

Im Zuge der Eighties-Romantik, die in den letzten Jahren innerhalb des Genres wieder aufgeblüht ist, geht nicht selten ein wichtiges Element verloren: der Fortschritt, die Weiterentwicklung. Bei der Band ESCAPE WITH ROMEO, die seit 1989 selbst ein Original darstellt, ist die Progression eine Art Stilmittel geworden.

Nachdem beim Vorgänger „Samsara“ deutsche Texte eingeführt wurden und ein Visual Artist zu den Livekonzerten hinzugezogen wurde, geht die Gruppe um Sänger und Mastermind Thomas Elbern nun abermals einen Schritt weiter. So wirken – ganz in Trip Hop Manier – erstmals andere Stimmen (wie Mattussea) in tragenden Gesangsrollen mit und das Medium Video kommt konzeptionell immer stärker zum Einsatz. Mit seltsamen Filmchen von lauten Vogelschwärmen bis hin zu Fischen, die scheinbar aus dem Wasser springen, wird das Album in den sozialen Netzwerken geteast.

Auch wenn das Cover es vermuten lässt, „After The Future“ handelt nicht von der Apokalypse. Es geht eher um ein Leben nach den Menschen. 13 Songs, strikt durcharrangiert, oft treibend und tanzbar, liefern die Essenz für eine ‚Graphic Novel‘. Thomas Elbern schickt seinen Protagonisten auf eine Sinnsuche durch eine Art Zwischenuniversum. Er sendet ihn durch endlose Straßenschluchten, erspart ihm keine Verlockung des Lebens in einer riesigen Endzeit-Metropole, die so viel verspricht, aber auch viel fordert.

Zwischen London, Köln, Bangkok und Madrid ersonnen, erlebt und geträumt ist „After The Future“ ein Album der Untertöne, das eingängige Strukturen benutzt, um wesentlich perfidere Botschaften zu verbreiten. Viele Songs beinhalten nihilistische Statements, die sich am „danach“ orientieren und in der Menschen – sofern sie doch noch existieren – eher aus einer Vogelperspektive betrachtet werden.

ESCAPE WITH ROMEO, die einst mit „Somebody“ in den Clubs bekannt wurden, haben auf ihrem elften Album die elektronische Seite ihrer Musik nun konsequent weiterentwickelt und verfeinert. In einer Produktionszeit von mehr als drei Jahren entstand das bislang wohl intensivste Werk der Band, bei dem jeder Song für sich alleine spricht. Ende des Jahres wird die Platte mit leicht verändertem Tracklisting auch als LP erscheinen.
www.escape-with-romeo.de

04.09.15: ESCAPE WITH ROMEO (Electric Duo) „After The Future“ – Album Live Showcase @ Tsunami, Köln