Schlagwort-Archiv: Shoegaze

THE UNDERGROUND YOUTH – Live in Cologne

underground youthEvent News – November 2015

THE UNDERGROUND YOUTH Live
Support: INSECT ARK & THISQUIETARMY

18.11.15, Tsunami Köln

 

 

Als THE UNDERGROUND YOUTH im vergangenen Mai zum ersten Mal im Tsunami Club gespielt haben, befand sich die Band aus Manchester noch mitten in den Aufnahmen zu ihrem neuen Album „Haunted“ – diesen September ist es nun endlich erschienen und besticht einmal mehr durch eine dunkel-atmosphärische Melange aus Shoegaze, Psychedelic und Wave. Grund genug für die Gruppe um Frontmann Craig Dyer erneut auf eine ausgiebige Europatour zu gehen und dabei auch wieder in Köln Station zu machen.
www.theundergroundyouth.com

XTR HUMAN – In Circles EP

xtr human coverPromotion News – October 2015

XTR HUMAN – IN CIRCLES EP (CD|Digital)
Label: No Emb Blanc
Distribution: Genetic Music

Release: 20.11.15
File Under: Post Punk | Shoegaze

 

 

 

 

Info:

Powerful bass lines meet lofty synthesizer sounds; mighty and forceful guitar walls meet vibrant drum beats all complimented by commanding and formidable vocals as if chased by a mysterious desperation. XTR HUMAN are about disruption and estrangement, the collapse and the doubt. In their songs they look behind the curtain and seek answers to the eternal questions that concern us all. With their mélange of post punk, coldwave and shoegaze they break new ground and move away from the paths well-trodden in contemporary music.
www.xtrhuman.de

AVGVST – ONLOOKER [German Release]

onlooker_coverNew Release – June 2015

AVGVST – ONLOOKER
(CD)

Label: Reptile Music / Anywave
Distribution: Altone
Release Date: 19.06.15
File Under: Postwave | Shoegaze | Ambient

 

 

Info:

AVGVST is a postwave project led by producer and composer Aurelien Delamour, who also recently collaborated with artists like Schonwald, Future, HøRD, People Of Nothing und Nothing Existed. Based on electronic devices and sampled instruments, the sound of AVGVST takes its sources in Post Punk, Cold Wave, Shoegaze, Ambient, Drone and Dream Pop, mixing massive synthetic waves, ghostly voices and dancey beats to create a virtual stadium soundtrack. The band’s aim was to mix pop-music efficiency to experimental textures, noise and loads of distortion and reverb.
www.anywaverecords.com

THE UNDERGROUND YOUTH & FUTURE – Live in Cologne

temptbackgroundweb_undergroundyouth_futureEvent News – May 2015

THE UNDERGROUND YOUTH & FUTURE Live
08.05.15, Tsunami Club Köln

 

THE UNDERGROUND YOUTH wurden 2008 von Craig Dyer in Manchester aus der Taufe gehoben. Nach der Veröffentlichung von vier Platten im Eigenvertrieb, erschienen die nachfolgenden drei Alben beim renommierten Label Fuzz Club Records. Derzeit arbeitet das Musikerkollektiv um seinen charismatischen Frontmann am Nachfolger, der einmal mehr im filigranen Spannungsfeld zwischen Shoegaze, Psychedelic und Post Punk angesiedelt sein wird.
www.theundergroundyouth.com

FUTURE gehören in ihrer Heimat Frankreich zur Speerspitze der aktuellen Shoegaze-Bewegung. Nach zwei Singles und zwei EPs erscheint in diesem Frühjahr nun endlich das langerwartete Debütalbum „Horizons“. Energetisch und hypnotisch zelebriert das Trio aus Paris seine musikalische Reise durch die sphärisch-kühle Mixtur aus Shoegaze, Noise und Wave.
www.futurebandmusic.com


SEASURFER & LAST LEAF DOWN – Live in Cologne

seasurferEvent News – April 2015

SEASURFER & LAST LEAF DOWN Live
23.04.15, Tsunami Club Köln

 

Bei SEASURFER handelt es sich um das Projekt von Dirk Kinght (Dark Organge), der mit Julia Beyer (Chandeen), Volker Zacharias (Girls Under Glass), Jojo Brandt (The Convent) und Benny Ruess mittlerweile vier erfahrene Mitstreiter um sich versammelt hat. Das Quintett aus Hamburg versteht es, seinen atmosphärischen Sound mit Stilelementen aus anderen Musikbereichen wie Noise, Wave, Indie und Post Punk anzureichern. Das Debut „Dive In“ erschien im Juni 2014 auf Saint Marie Records und hat die Band umgehend an die Spitze der deutschen Shoegaze-Szene katapultiert. Momentan arbeiten Seasurfer an ihrem zweiten Album, vorab kommt die neue EP „Headlights“.
www.facebook.com/seasurfer

LAST LEAF DOWN wurden 2003 ursprünglich als Doom Metal-Projekt gegründet, haben ihr Klangspektrum seitdem jedoch drastisch verlagert. Auf ihrem im November 2014 veröffentlichten Debutalbum „Fake Lights“ präsentiert das Quartett aus der Schweiz einen lupenreinen Spagat zwischen Shoegaze und Post Rock. Unter dem Slogan „Shoegaze From The Woods“ bringt die Band ihren Sound nun auch in den Häuserschluchten der Großstädte auf die Bühne.
www.facebook.com/lastleafdown

BE FOREST & HøRD – Live in Cologne

temptbackgroundweb_beforest_hordEvent News – April 2015

BE FOREST & HøRD Live
17.04.15, Tsunami Club Köln

 

Im März 2014 haben BE FOREST schon einmal eines ihrer eindrucksvollen Konzerte im Tsunami Club gespielt, nun gibt sich das italienische Trio erneut die Ehre. Mit „Cold“ und „Earthbeat“ hat die Band aus Pesaro bisher zwei Alben vorgelegt und da die Livequalitäten von BE FOREST ihren Studiokünsten in nichts nachstehen, ist auch diesmal eine betörende Mixtur aus atmosphärischem Shoegaze und filigranem Dream Pop zu erwarten.
www.beforestofficial.tumblr.com
www.facebook.com/beforest3

Bei HøRD handelt es sich um ein Ein-Mann-Projekt aus Bordeaux, das mit seinen ersten Veröffentlichungen (darunter das zweiteilige Songkonstrukt „Heart“ – Part I & II) schon für einiges Aufsehen in den Clubs gesorgt hat. Der Franzose versteht es wie kaum ein Zweiter sphärische Flächen in druckvolle, manchmal auch recht düster-bedrohlich wirkende Arrangements zu verdichten. Im April 2015 gibt HøRD nun endlich seine ersten Konzerte in Deutschland.
www.hordmusic.tumblr.com
www.facebook.com/hordmusic

BOX AND THE TWINS – BELOW ZERO [Digital EP]

below zero epNew Release – January 2015

BOX AND THE TWINS – BELOW ZERO
(Digital EP)

Label: Reptile Music / Scary Door
Distribution: Altone
Release Date: 16.01.15
File Under: Dream Pop | Shoegaze | Wave

 

 

 

Info:

After the trio’s debut EP “Our Fears” BOX AND THE TWINS (ex-Coctail Twins) continue to venture forward into the dark recesses of their sound cosmos. On their sophomore EP “Below Zero”, BOX’s intimate and sorrowful vocals echo through a sound nebula of reverb-enthused guitars and cool veils of synth. The song “Perfume Well” is accompanied by the visually powerful music video by Cologne-based director Gero Kutzner. The EP is rounded off with two intricate reworkings of “Rooms Made Of Dust” by D’EVOÉ and “Sometimes The Waves” by the british band EVI VINE.
www.boxandthetwins.com
www.facebook.com/boxandthetwins


Live:

24.01.15 Köln, Stadtgarten
(Cologne Music Week w/ Roosevelt & Sparkling)
28.02.15 Hamburg, Astrastube (w/ A Projection)
30.05.15 München, Kafe Kult (w/ Schonwald)

 

LEAVE THE PLANET & BOX AND THE TWINS – Live in Cologne

leave the planet 1_reEvent News – November 2014

LEAVE THE PLANET & BOX AND THE TWINS Live
21.11.14, Tsunami Club Köln

 

Als die Gruppe PHOSPHOR vor gut einem Jahr im Tsunami Club gespielt hat, war nicht abzusehen, dass es ihr letzter Auftritt werden und sie sich bald darauf auflösen würde. Im Laufe dieses Jahres haben sich die ehemaligen Mitglieder nun neuen Projekten zugewandt. LEAVE THE PLANET aus London ist einer dieser Ableger, in dessen kreativem Zentrum zum einen Nathalie Bruno, einst Sängerin von PHOSPHOR, und zum anderen Jack Milwaukee, Mastermind hinter M!R!M, agieren. Der Umstand, dass sie sich nach einem Song der Kultformation Galaxie 500 benannt haben, deutet schon die musikalische Orientierung an, die auch stilistische Einflüsse von Bands wie Slowdive, Felt und Field Mice aufweist. Flirrende Shoegaze-Gitarren und sehnsuchtsvolle Melodien vereinigen sich hier in atmosphärischen Dream Pop-Landschaften, die vom demnächst erscheinenden Debutalbum so einiges erwarten lassen.
www.facebook.com/leavetheplanetband

Coctail Twins SunNach der Debut EP „Our Fears“ setzen BOX AND THE TWINS (ex-Coctail Twins) ihre Reise in das düstere Herz ihres Klangkosmos fort. Auf der neuen EP „Below Zero“ schallt die Stimme der Sängerin BOX vertraut traurig – mal durch den gitarrenverhallten Soundnebel, mal durch einen kühlen elektronischen Schauer. Zur Feier der Veröffentlichung findet am 21.11. im Tsunami Club ein Release-Event mit Konzert und anschließender Party statt.
www.boxandthetwins.com
www.facebook.com/boxandthetwins

 

CRYSTAL SODA CREAM & XTR HUMAN – Live in Cologne

slider_crystal_soda_creamEvent News – November 2014

CRYSTAL SODA CREAM & XTR HUMAN Live
07.11.14, Tsunami Club Köln

 

„Escape From Vienna“ heißt der erste Longplayer von CRYSTAL SODA CREAM und diesen Namen hat die Band aus Wien nicht ohne Grund gewählt. Besonders wohl fühlt sich das Trio, wenn es aus seiner heimatlichen Umgebung ausbrechen kann, um sich auf den Bühnen in anderen Städten zu zeigen. Bei ihrer anstehenden Europatour machen CRYSTAL SODA CREAM nun auch in Köln Station und präsentieren dabei ihre minimalistische und unterkühlte Interpretation von New Wave und Post Punk.
www.crystalsodacream.wordpress.com

Auf ihrem im Frühjahr veröffentlichten Debutalbum „Atavism“ verstehen es XTR HUMAN vortrefflich, Tradition mit Moderne zu verbinden. Einflüsse aus Post Punk und New Wave treffen hier auf Synth- und Shoegaze-Elemente, die sich zu treibenden Songs mit scharfkantigen Gitarren verdichten. Musikalischer Nihilismus zwischen postdemokratischem Verdruss und individueller Selbstentfremdung.
www.xtrhuman.de

 

SLOWNESS – New Video „ANON, PART II“

Promotion News – November 2014

SLOWNESS just released the new single/video „ANON, PART II“ from
their current album „HOW TO KEEP FROM FALLING OFF A MOUNTAIN“

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge