Tag: Wave

SLOWNESS – FOR THOSE WHO WISH TO SEE THE GLASS HALF FULL [German Release]

Slowness_Glass coverNew Release – September 2014

SLOWNESS – FOR THOSE WHO WISH
TO SEE THE GLASS HALF FULL

(LP|Digital Album)

Label: Reptile Music / Houndnation
Distribution: Altone
Release Date: 19.09.14
File Under: Shoegaze | Indie | Wave

 

 

Info:

Gegründet 2008 in San Francisco, haben SLOWNESS erstmals 2011 mit der EP “Hopeless But Otherwise” für Aufmerksamkeit gesorgt. Zwei Jahre später veröffentlichte die Band um Geoffrey Scott und Julie Lynn ihren ersten Longplayer “For Those Who Wish To See The Glass Half Full”, der von Monte Vallier (Weekend, The Soft Moon) produziert und von Kramer (Low, Galaxie 500) gemastert wurde. Kurz vor dem Release ihres zweiten Albums “How To Keep From Falling Off A Mountain” erscheint nun auch das bisher nur via Import erhältliche Debut erstmals offiziell in Europa. Die atmosphärisch-geschmeidige, oft von einem Hauch Melancholie durchströmte Melange aus Shoegaze, Indie und Wave titulieren SLOWNESS selbst als “Drone Pop“, den sie in einem stilistischen Bezug zu Bands wie REM (in ihrer I.R.S. Ära) und den frühen Stereolab sowie dem Schaffen von The Cure am Ende der 1980er Jahre sehen.

www.slownessmusic.com
www.facebook.com/slownessmusic

 

BOX AND THE TWINS – OUR FEARS [Digital EP]

OUR FEARSNew Release – July 2014

BOX AND THE TWINS – OUR FEARS
(Digital EP)

Label: Reptile Music / Scary Door
Distribution: Altone
Release Date: 25.07.14
File Under: Dream Pop | Shoegaze | Wave

 

 

 

Info:

The Cologne-based trio BOX AND THE TWINS (ex-Coctail Twins) moves within its very own, unique set of coordinates. Oscillating between timeless and zeitgeisty sound arrangements, the enthralling and simultaneously disturbing voice of songstress Box guides listeners through dark and dreamy landscapes into the light. Accompanied by the release of its first music video, »Rooms Made of Dust«, directed by german video artist Henning Frederik Malz, the trio drops its 4-track debut EP »Our Fears« in July 2014. BOX AND THE TWINS are currently working on their debut album »Everywhere I Go Is Silence«.

www.boxandthetwins.com
www.facebook.com/boxandthetwins


2nd COLOGNE SHOEGAZE NIGHT

TFR

Event News – June 2013

2nd COLOGNE SHOEGAZE NIGHT
Live: The Foreign Resort, The History Of Colour TV & Shoreline Is

05.06.13, Tsunami Club Köln

 

 

 

Nach dem erfolgreichen Einstand der COLOGNE SHOEGAZE NIGHT im letzten Jahr, präsentiert das Team der Veranstaltungsreihe nun ein Mini-Festival im Tsunami Club. Drei Bands werden an dem Abend für ein atmosphärisch dichtes Klangspektrum zwischen verhallten Feedback-Sounds und aufbrausenden Gitarrenwänden sorgen.

THE FOREIGN RESORT aus Dänemark haben mit ihren bisherigen Releases sowie dem aktuellen Album „Scattered & Buried“ bereits nachhaltigen Eindruck in der Indie/Shoegaze-Szene hinterlassen und stoßen mit ihren dunklen Klangpassagen auch immer wieder das Tor zum 80er-Wave auf. Soeben wurden die Aufnahmen zum nächsten Longplayer abgeschlossen, der von niemand geringerem als John Fryer (bekannt für seine Arbeiten mit Cocteau Twins, Lush, Depeche Mode u.v.m.) produziert wird.
www.theforeignresort.com

Auf der Tour begleitet werden sie vom inzwischen in Berlin ansässigen Trio THE HISTORY OF COLOUR TV, das nach diversen Single-Releases mit seinem effektgeladenen Debütalbum „Emerald Cures Chic Ills“ anreist.
http://www.thehistoryofcolourtv.com

Komplettiert wird das Line Up des Abends von der deutschen Band SHORELINE IS, die mit dem letztjährigen Album „Deal Kindly“ eine der bemerkenswertesten und schönsten Newcomer-Platten aus einheimischer Produktion vorgelegt hat.
www.facebook.com/shorelineis

 

1st COLOGNE SHOEGAZE NIGHT

93 promo

Event News – October 2012

1st COLOGNE SHOEGAZE NIGHT
Live: 93MillionMilesFromTheSun, Kontakte & The Autumn Sighs

27.10.12, Blue Shell Köln

 

 

Zur 1st COLOGNE SHOEGAZE NIGHT fliegen mit 93MillionMilesFromTheSun und Kontakte zwei der derzeit angesagtesten Wall Of Sound-Größen aus England ein, die zwischen gewaltigen Gitarrenwänden und sphärisch verhallten Klangteppichen alles bieten, was das Shoegazer-Herz begehrt. The Autumn Sighs aus dem schönen Siegerland werden den Double-Headliner supporten. Expect the best of Shoegaze, Indie, Noise, Wave, Drone and Dream Pop!